Dank der Mikrobelüftung regulieren die SOLTIS-Gewebe die Wärmeeinwirkung der Sonne wodurch der Treibhauseffekt aufgehoben wird. Mit dem SOLTIS-Gewebe bewahren Sie Ihre Privatsphäre und Ihren Komfort ohne Ihre Aussicht nach draussen im Geringsten einzuschränken. Je nach Lage Ihres Hauses können Sie eine Farbwahl treffen, die den für Sie günstigen Wert der Lichtdurchlässigkeit bietet.

Die SOLTIS-Gewebe halten problemlos Wind und Wetter stand. Aufgrund ihres durch Polyesterfäden verstärkten Gewebes besitzen sie eine aussergewöhnlich hohe Resistenz gegenüber Rissen oder falscher Handhabung.

Das breite Soltis Farbsortiment wurde anhand des natürlichen Farbsystems NCS erstellt. Dieses Sortiment erlaubt die Auswahl einer Farbe, die einen Lichtdurchlässigkeitswert besitzt, der am besten auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und dabei farblich zu Ihrem Gebäude passt.

Dank der hochwertigen Polymere die für die Herstellung von Soltis verwendet werden, wird eine optimale Farbbeständigkeit erreicht. Die Soltisaussenhaut ist glatt und die Luftverschmutzung kann nicht anhaften. Zur Pflege der Soltisgewebe reicht das Abwaschen mit Wasser unter Zusatz des Reinigungsmittels Precontraint M2 Ferrari.

Durch die Produktion mit dem exklusiven Ferrari Precontraint Patent wird das SOLTIS-Gewebe während der ganzen Herstellung unter ständiger Spannung gehalten. Dadurch entsteht eine grosse Flächenstabilität. Während der Verarbeitung und der Benutzung verformt sich das Gewebe nicht.